Navigation überspringen
Vorschaubild: Jesu unschätzbarer Wert
/ Spruch des Tages

Jesu unschätzbarer Wert

Matthäus 26, 8-9

Jesus wurde eine Flasche mit teurem Öl über dem Kopf ausgegossen. Das macht seine Jünger erst sprachlos und dann wütend: „Wozu diese Verschwendung?“ Verständliche Frage. Sie haben sogar eine Idee, was man hätte eher machen können: „Das Öl hätte man verkaufen können und den Erlös den Armen geben können.“ (Matthäus 26, 8-9) Klingt richtig gut! Aber nicht alles, was richtig und gut klingt, ist es auch tatsächlich. Jesus erkennt den wahren Wert dieser Handlung: Ausdruck der Wertschätzung dem Retter der Welt gegenüber, der bald sterben wird. Wie könnte meine Wertschätzung für Jesus heute aussehen. Eher billig oder von unschätzbarem Wert?

Tobias Schier