Navigation überspringen
Vorschaubild: Jesus kennt uns
/ Spruch des Tages

Jesus kennt uns

Matthäus 12, 25

Wenn andere Menschen meine Gedanken lesen könnten. Eine beunruhigende Vorstellung! Auf der anderen Seite müsste ich mich nicht mehr erklären. Oder rechtfertigen. Oder besonders gut ausdrücken. Denn es wären keine Worte mehr nötig. Die Bibel spricht von Jemanden, der Gedanken lesen kann. An einer Stelle heißt es: „Jesus kannte ihre Gedanken.“ (Matthäus 12, 25)  Jesus kennt auch meine Gedanken. Aber das macht mir keine Angst: Er verurteilt mich nicht dafür. Er versteht mich. Das Gefühl, vollkommen verstanden zu werden kann mir kein Mensch geben. Nur Jesus kann das. Und er freut sich trotzdem noch, wenn ich zu ihm komme. Mit allem was mich bewegt. Immer.

Anna Müller