Navigation überspringen
Vorschaubild: Unsichere Zeiten
/ Spruch des Tages

Unsichere Zeiten

Psalm 71,3b

Wir leben in unsicheren Zeiten. Vieles, worauf man sich früher verlassen konnte, gilt längst nicht mehr. Die Welt dreht sich immer schneller. Da verliert man schon mall den Überblick. Und das weckt Sehnsucht, Sehnsucht nach den gute alten Zeiten. Damals, als alles besser war. Ob das wirklich besser war, das sei dahin gestellt. Aber eines ist klar: Egal, wie sehr sich unsere Welt verändert, auf eines kann ich mich verlassen: Gott verändert sich nicht. Zitat aus einem biblischen Gebet: „Du, Herr, bist mein Fels und meine Burg.“ (Psalm 71,3b). Auf so einem Felsen, dem kann auch die stürmische See nichts anhaben kann und hinter den Mauern einer Burg, da bin ich sicher. Egal, wie wild die Zeiten sind, Gott lässt sich davon nicht umhauen. Das gibt mir Sicherheit.

Ingo Marx