Navigation überspringen
Vorschaubild: Kontrollverlust
/ Spruch des Tages

Kontrollverlust

Psalm 71,5

Die Dinge im Griff zu haben – das fühlt sich gut an. Alles läuft nach Plan. Aber dann kommen wir in unserem Leben an Punkte, an denen wir die Kontrolle verlieren. Eine Krankheit, eine gescheiterte Beziehung. All das kann uns den Boden unter den Füßen wegziehen. Und plötzlich stellen wir fest, dass wir unser Leben gar nicht so sehr im Griff haben, wie wir es immer dachten. Statt zu kontrollieren, kann ich nur noch hoffen. Aber worauf? Da ist dieser kleine unscheinbare Satz in der Bibel: „Du bist meine Hoffnung, Herr.“ (Psalm 71,5). Gott ist die personifizierte Hoffnung. Er, der die Kontrolle nie verliert, der Dinge wirklich im Griff hat. Kann ich das glauben? Vielleicht ist es meine einzige Chance.

Ingo Marx