Navigation überspringen
Vorschaubild: Die Seele ausmisten
/ Spruch des Tages

Die Seele ausmisten

Jakobus 1,21

Ein Umzug ist eine hervorragende Gelegenheit zum Ausmisten. Weil es einfach keinen Sinn macht, die ganzen Altlasten mitzuschleppen. Wenn wir uns dafür entscheiden, bei Gott einzuziehen, dann sollten wir auch die Seele entrümpeln und den ganzen Schrott zurücklassen. Das empfiehlt Jakobus in seinem Brief: „Trennt euch von aller Schuld und allem Bösen. Nehmt vielmehr bereitwillig Gottes Botschaft an, die er wie ein Samenkorn in euch gelegt hat. Sie hat die Kraft, euch zu retten.“ Das Schöne ist: Gott lässt euch nicht alleine rümpeln. Er hilft gerne dabei. (Jakobus 1,21)