Navigation überspringen
/ Spruch des Tages

In Lügen verstrickt

2. Timotheus 3,13

Mist, das war jetzt nicht so ganz ehrlich: Kleine Notlügen kommen einem einfach viel zu schnell über die Lippen. Und das doofe dabei ist, dass auf eine Lüge schon bald die Nächste folgt. Die Bibel bringt diesen Schlammassel passend auf den Punkt. Dort steht: „Die Verführer aber und die Betrüger werden sich immer stärker in die Sünde verstricken. Sie verführen andere und werden dabei selbst in die Irre geführt.“ (2. Timotheus 3,13) Die gute Nachricht dabei ist: Egal, wie stark ihr schon in Lügen verstrickt seid, es ist nie zu spät für eine Umkehr. Jesus vergibt immer.

Annabel Breitkreuz