Navigation überspringen
Vorschaubild: Von Ehre und Eltern
/ Spruch des Tages

Von Ehre und Eltern

Matthäus 19,19

„Du sollst Vater und Mutter ehren“. (Matthäus 19,19) Insgeheim wünsche ich mir, Jesus hätte nach einer kurzen Pause verschmitzt gelächelt und ergänzt: „Wenn sie dir endlich erlauben, erst nach Mitternacht wieder heimzukommen.“ oder „Wenn sie dir das große Haus vererben wollen.“ Aber der Teil kommt nicht. Ehre ist in Gottes Augen eben kein Tausch oder gar Verdienst, unabhängig von Taten. Weil sich Ehren aber praktisch äußert, habe ich kurzerhand zum Telefon gegriffen. Ich habe meine Eltern gefragt, wie sie sich geehrt fühlen. Frag doch heute am Muttertag mal nach!

Simona Brandebussemeyer