Navigation überspringen
Vorschaubild: Das pralle Leben
/ Spruch des Tages

Das pralle Leben

Epheser 3,19

Nach dem Osterurlaub wieder zurück in Schule und Arbeit? Das kann sich anfühlen wie eine Arschbombe ins volle Leben. Manchmal ist das „volle Leben“ eher eine Abschreckung. Ganz im Gegensatz zu einem erfüllten Leben. Das wünscht sich wahrscheinlich beinahe jeder Mensch. Die gute Nachricht ist: die ganze Fülle des Lebens ist greifbar, bei Gott. In der Bibel steht ein Gebet von Paulus: „Ja, ich bete darum, dass ihr seine Liebe versteht, die doch weit über alles Verstehen hinausreicht, und dass ihr auf diese Weise mehr und mehr mit der ganzen Fülle des Lebens erfüllt werdet, das bei Gott zu finden ist.“ (Epheser 3,19).

Karin Goll