Navigation überspringen
Vorschaubild: Vom eigenen Freund ausgespielt
/ Spruch des Tages

Vom eigenen Freund ausgespielt

Psalm 55,23.

„Vom Feind bedrängt und vom besten Freund verraten“ – das klingt wie der Titel einer dramatischen Serie. Tatsächlich ist es aber die Überschrift eines Psalms in der Bibel. Und der hat es wirklich in sich: Der Autor beschreibt darin seinen Schmerz als ihn sein Freund plötzlich wie einen Feind behandelt. Am Ende seiner Gedanken steht folgendes: „Wirf all deine Last auf den Herrn! Er wird dich sicher halten.“ (Psalm 55,23). Zwar nicht Ende gut, alles gut; aber immerhin weiß der Autor, wohin er mit seinem Schmerz gehen darf. Leider kann ich nicht verhindern, dass ich verletzt werde. Aber ich kann meinen Kummer und meinen Schmerz bei Gott ablegen, bei ihm finde ich Trost.

Annabel Breitkreuz