Navigation überspringen
/ Spruch des Tages

Jesus privat

Lukas 19,5

Wenn ich einen Menschen persönlich kennenlerne, dann ist er oft ganz anders als ich nach dem ersten Eindruck zunächst dachte. Und ich merke, dass es vielen Menschen auch mit Jesus so geht. Sie haben eine Meinung über ihn, ohne ihn zu kennen. Vielleicht beäugen sie ihn aus der Distanz oder sogar etwas von oben herab. Wie Zachäus in der Bibel. Der war Jesus gegenüber ziemlich skeptisch. Er ist auf einen Feigenbaum geklettert um Jesus von dort aus zu beobachten. Doch Jesus geht zu ihm hin und sagt: „Zachäus, komm schnell herunter! Denn ich muss heute Gast in deinem Haus sein.“ (Lukas 19,5) Jesus lädt sich einfach selbst ein und sagt: Jetzt lernen wir uns mal persönlich kennen. Soviel verrate ich: Zachäus wurde an den Tag noch ganz schön überrascht. Was ist mit euch? Das Angebot gilt nicht nur für Zachäus.

Timo König