Navigation überspringen
Vorschaubild: Endlich durchatmen
/ Spruch des Tages

Endlich durchatmen

Lukas 13,10ff

Wie sehr haben ich meinem 18. Geburtstag entgegengefiebert. Endlich den Führerschein machen und Autofahren dürfen. 18 Jahre waren für mich eine gefühlt endloslange Zeit. Nicht auszudenken, wie das wäre, wenn ich 18 Jahre lang krank sein müsste; ohne Aussicht auf Heilung.

So ist es einer Frau ergangen. Verkrümmt, verzweifelt und  ohne Perspektive hat sie sich ins Gotteshaus geschleppt. Aber dieses Mal ist alles anders. Da ist einer, der sie liebevoll anschaut. Er sieht ihre Not und greift ein. Jesus erlöst sie von ihren Schmerzen und richtet sie auf. Sie kann ein neues Leben beginnen. 

Jesus hat seine Hände auf sie gelegt und jetzt? Jetzt kann sie ihr Leben in die Hände nehmen. Danke Jesus!

(Wolf-Dieter Kretschmer)