Navigation überspringen
Vorschaubild: In den Jungbrunnen gefallen
/ Spruch des Tages

In den Jungbrunnen gefallen

Lukas 12,25

Im Silicon Valley streben die Schönen und Reichen schon immer nach ewiger Jugend. Jetzt gibt es einen neuen Trend, der „alte“ Leute ab 35 jung halten soll: Mit Blutspenden von Jugendlichen. Bei Mäusen wurden dadurch die Knochen stabiler und die Herzleistung gesteigert. Jesus sieht das etwas nüchterner: „Wer ist unter euch, der, wie sehr er sich auch darum sorgt, seiner Länge eine Elle zusetzen könnte?“ (Lukas12,25). Manche Tücken des Alters können tatsächlich Angst einflössen. Aber es lebt sich besser, jeden Tag so zu nehmen, wie er ist – mit Gott an meiner Seite kann ich alt werden oder jung sterben.

Karin Goll