Navigation überspringen
Vorschaubild: Das will Gott
/ Spruch des Tages

Das will Gott

1. Timotheus 2,4

„Gott will es!“ – Mit diesem Satz hat Papst Urban II im Jahr 1095 die Menschen in Europa zum ersten Kreuzzug aufgerufen. „Gott will es!“ Die traurigen Folgen dieses Satzes sind allgemein bekannt. Immer wieder haben religiöse Führer aller Couleur mit markigen Worten und schönen Reden Menschen erklärt, was Gott will. Sehr seltsame und äußerst abwegige Dinge wurden da als angeblicher Wille Gottes verkauft. Dabei ist es recht einfach was Gott will. Der Apostel Paulus formuliert es so: „Gott will, dass allen Menschen geholfen werde und sie zur Erkenntnis der Wahrheit kommen.“ (1. Timotheus 2,4)

Horst Kretschi