Navigation überspringen
/ Spruch des Tages

Natur, die spricht

Psalm 19,2

Es gibt Momente in freier Natur, da verschlägt es einem die Sprache, so schön ist das. Der Sonnenaufgang am Morgen, glitzernder Tau auf den Gräsern, die kühle Luft auf der Haut. Und der eine oder andere sagt Dinge wie „Das kann kein Zufall sein. Das tut mir so gut. Da spür ich etwas von der Ewigkeit.“ – Die Bibel wird direkter, Zitat: „Der Himmel verkündet es: Gott ist groß! Das Heer der Sterne bezeugt seine Schöpfermacht.“ (Ps. 19,2) Mit anderen Worten: Die Natur predigt von Gott, dem Schöpfer, unüberhörbar und ohne Ende. Hört einfach mal hin!...

Kai Rinsland