Navigation überspringen
Vorschaubild: Danken macht dankbar
/ Spruch des Tages

Danken macht dankbar

Psalm 18, 50

Wie viel Gutes passiert in meinem Leben? Was habe ich, das nicht selbstverständlich ist? Manchmal hilft es, das zusammenzutragen. Das macht dankbar. Wie ich diesen Dank dann loswerden kann, macht mir ein Dichter in der Bibel vor. Er betet: „Darum will ich dir danken, Herr, vor den Völkern, ich will deinem Namen singen und spielen.“ (Psalm 18, 50) Also: Einfach mal Gott danke sagen. Das Gute auch anderen weiter erzählen. Und dann gucken, was in mir drin dabei passiert.

Ramona Eibach