Navigation überspringen
Vorschaubild: Der ungewöhnliche Heimweg
/ Spruch des Tages

Der ungewöhnliche Heimweg

Lukas 24,26

Kleopas und sein Kumpel hatten heftige Tage hinter sich. Der Mann, auf den sie so große Hoffnungen gesetzt hatten, war von den Römern hingerichtet worden. Kleopas verstand die Welt nicht mehr. Und dann war ihnen auf dem Heimweg dieser geheimnisvolle Wanderer begegnet. Für den war Jesu Tod überhaupt kein Problem: „Musste nicht der Christus dies erleiden und in seine Herrlichkeit eingehen?“ (Lukas 24,11) hatte er gesagt und dann erklärt, warum das alles richtig war. Der Wanderer überzeugte sie: Gott hatte einen anderen, größeren Plan, der sich nun entfaltete. Und von diesem Plan profitiere ich, weil Jesus auch für mich gestorben und auferstanden ist. Ja für alle Menschen!

Wolf-Dieter Kretschmer