Navigation überspringen
/ Spruch des Tages

Wenn es hart auf hart kommt

Lukas 9,38

In der Bibel gibt es so einige merkwürdige Szenen. Da schreit zum Beispiel einmal der Vater eines kranken Sohnes: „Meister, ich bitte dich, hilf meinem Sohn!“ (Lukas 9,38) Mit Meister meint er Jesus. Warum sucht er denn nicht einfach einen Arzt auf, anstatt so unkontrolliert rumzuschreien? Der Vater weiß: Der einzige, der jetzt noch helfen kann, ist Jesus. Er weiß: Jesus hat mehr Macht, als die beste Versicherung. Wem schreit ihr verzweifelt hinterher, wenn es hart auf hart kommt? Probiert es doch mal mit Jesus – er hört, hilft und heilt!

Annabel Stahl