Navigation überspringen
Vorschaubild: „Du sollst ihn Jesus nennen“
/ Spruch des Tages

„Du sollst ihn Jesus nennen“

Lukas 1,31

Der Engel Gabriel steht vor Maria. Er ist direkt aus der Gegenwart Gottes zu ihr gekommen. Gabriel verheißt Maria, dass sie einen Sohn zur Welt bringen wird. Und dann sagt er ihr: „…du sollst ihm den Namen Jesus geben“ (Lukas 1,31) 

Jesus, das heißt so viel wie „Retter“. Der Name ist Programm. Jesus kommt in die Welt, um Menschen vor dem ewigen Verderben zu retten. Maria versteht das. Deswegen lässt sie sich auf dieses Abenteuer ein. In wenigen Tagen ist Weihnachten. Dann wird die Geburt des Retters gefeiert. – Ist Jesus auch Ihr Retter?     

(Wolf-Dieter Kretschmer)