Navigation überspringen
Vorschaubild: Augen auf beim Lebenslauf
/ Spruch des Tages

Augen auf beim Lebenslauf

Römer 1,19-20

„Ich kann nicht glauben, dass du an Gott glaubst“ – habt ihr vielleicht auch schon mal zu hören bekommen. Hätte man das damals zu Paulus gesagt, hätte er wohl Folgendes geantwortet, was er auch den Römern schrieb: „Seit der Erschaffung der Welt sind seine Werke ein sichtbarer Hinweis auf ihn, den unsichtbaren Gott, auf seine ewige Macht und sein göttliches Wesen.“ (Römer 1,19-20)

Für Paulus haben die Menschen also keine Entschuldigung, nicht an Gott zu glauben. Krass, oder? Manchmal wünsche ich mir genau diese Überzeugungskraft. Ich wünsche mir sichtbare Werke, dass ich sagen kann: „Wieso sollte ich denn nicht an Gott glauben?“ Aber Moment mal – kann es vielleicht sein, dass ich einfach blind geworden bin für diese „sichtbaren Hinweise“? Ja, Gott wirkt noch heute. Aber es gilt: Augen auf beim Lebenslauf!

David Sander