Navigation überspringen
Vorschaubild: Verschleppt, entführt, getötet
/ Aktuell

Verschleppt, entführt, getötet

Internationaler Tag der Verschwundenen.

Man kann sie öffentlich nachlesen: Nüchterne Zahlen in einer Tabelle, in einem Bericht von einer Arbeitsgruppe der Vereinten Nationen. Zahlen, die in die Tausende gehen. Dahinter stecken schlimme Schicksale: Der “Internationale Tag der Verschwundenen” erinnert an Menschen, die gegen ihren Willen an einem Aufenthaltsort und unter Bedingungen interniert sind, die ihren Familienangehörigen oder den juristischen Vertretern nicht bekannt sind. Mehr zu den Hintergründen erfahrt ihr im Beitrag.

Produkt-Empfehlung

Geisel der Taliban
Autor: Joseph, Dilip / Lund, James, Preis: 4,99 €