Navigation überspringen
Vorschaubild: Das geht noch was
/ Spruch des Tages

Das geht noch was

Sprüche 25,12

Im Freibad übt ein kleiner Junge für sein Schwimmabzeichen. Ungelenk, aber eifrig kämpft er sich über 200 Meter. Als er außer Atem am Beckenrand anschlägt, strahlt er vor Stolz. Da hockt sich der Schwimmmeister vor ihm hin. Er lobt den Jungen zwar für seine Ausdauer, macht ihn aber vor allem auf Fehler aufmerksam und erklärt geduldig, wie es besser geht. Der Junge ist anfangs irritiert. Wer lässt sich schon gern auf Fehler hinweisen? Dann probiert er es aber aus und stellt fest: Das funktioniert viel besser! Hinterher sagt er: „Der Schwimmmeister hat es aber gut mit mir gemeint, weil er mir das gesagt hat!“ Und damit hat das Kind etwas erfahren, was schon als kluger Ratschlag in der Bibel steht: „Eine weise Ermahnung ist dem, der sie beachtet, ebenso kostbar wie Schmuck aus reinem Gold.“ (Sprüche 25,12)

Katrin Faludi