Navigation überspringen
Vorschaubild: Berechtigte Hoffnung
/ Spruch des Tages

Berechtigte Hoffnung

Lukas 24,47-48

Die Menschen, die mit Jesus unterwegs waren, haben eine unglaubliche Reise gemacht. Sie erlebten Wunder, wurden von ihm unterrichtet, erkannten dass Jesus der Retter der Welt ist. Jesus bescheinigt ihnen „Ihr selbst habt miterlebt, dass Gottes Zusagen in Erfüllung gegangen sind. Ihr seid meine Zeugen.“ (Lukas 24, 48) Wenn also das eine stimmt, was in der Bibel steht, wenn ich merke und erlebe: Gott hält seine Versprechen – dann habe ich doch allen Grund, darauf zu vertrauen, dass der Rest auch seine Richtigkeit hat, oder? Die Jünger jedenfalls sahen das so und sind losgezogen, mit der besten Botschaft der Welt. „Allen Völkern wird verkündet werden: Um (Jesu) willen vergibt Gott jedem die Schuld, der zu ihm umkehrt.“ (Lukas 24,47)

Mirjam Langenbach