Navigation überspringen
Vorschaubild: „Mein Leben wäre zu Ende gewesen“
/ ERF Gott sei Dank

„Mein Leben wäre zu Ende gewesen“

Ein Mann überlebt durch ein Wunder ein verheerendes Zugunglück.

Ulrich Wagner hat eines der schwersten Zugunglücke in der Geschichte der DDR überlebt – ohne Verletzungen. Am Mahnmal an der Unglücksstelle erinnert er sich fast 50 Jahre später an das Wunder, das sein Leben veränderte.