Navigation überspringen
Vorschaubild: Taten statt Worte
/ Spruch des Tages

Taten statt Worte

Lukas 7,21

Die Leute behaupten ja viel, wenn der Tag lang ist. Wenn es dann aber um konkrete Taten geht, wird so mancher ganz schön kleinlaut. Jesus nicht. In seiner Heimat verbreiteten sich immer mehr Wundergeschichten über ihn. Schließlich schickt Johannes der Täufer seine Jünger zu ihm, denn er will wissen, ob Jesus wirklich der versprochene Retter der Welt ist. Nun hätte Jesus natürlich sagen können: „Klar bin ich das!“ Aber er sagt nichts. Stattdessen lässt er Taten sprechen. Die Bibel berichtet: „Während sie bei ihm waren, heilte er viele Menschen von ihren Krankheiten, trieb böse Geister aus und gab Blinden ihr Augenlicht zurück.“ (Lukas 7,21) Jesus überzeugt durch Taten. Auch heute noch. Probier’s aus.

Katrin Faludi