Navigation überspringen

/ WortGut

Gottes Führungen (1/6)

Welchen Zusammenhang gibt es zwischen Gottes Heilsgeschichte und persönlicher Führung?

Gott beruft Abraham und schafft sich aus seinen Nachkommen in Ägypten ein Volk, durch das sein Segen zu allen Menschen gelangen soll. Deshalb führt er sein Volk! Und wenn er sein Volk führt, dann haben alle Glieder des Gottesvolkes Anteil an dieser Führung Gottes.

Es geht bei Führung also nicht in erster Linie um einen persönlichen Platz in der Geschichte, sondern um Gottes Geschichte mit dieser Welt.

Es predigt Dr. Roland Deines, Professor für Biblische Theologie und Antikes Judentum an der Internationalen Hochschule Liebenzell.

 

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Kommentare (1)

G.W. /

DANKE Das zu hören, ermutigt richtig, auch heute JESU Führung zu glauben und anzunehmen.
Segensgrüße