Navigation überspringen

/ WortGut

Altes Holz – alles neu?!

Eine Ansprache von der „Osterkonferenz 2022“ über 1. Korinther 15,3-5.

Weihnachten und Ostern ist nicht normal. Das, was da passiert ist, ist nicht normal und das darf nicht normal werden. Weil: Wenn irgendetwas meganormal wird, wird es irgendwann egal.


Das meint Felix Padur, Referent für die junge Generation bei der Studien- und Lebensgemeinschaft Tabor in Marburg. In seiner Ansprache auf der Osterkonferenz Gunzenhausen im vergangenen Jahr zeigt er auf, was Ostern so besonders macht – und woran wir den drohenden Bedeutungsverlust dieses Festes erkennen können.

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.