Navigation überspringen

/ Rätsel

Stein auf Stein

Eine biblische Bau-Geschichte gibt ein Rätsel auf.

Wo Menschen leben, da bauen sie sich früher oder später eine Unterkunft – oder eine Mauer, um sich vor Feinden zu schützen. Gebaut wurde also schon immer. Und auch in der Bibel finden sich zahlreiche Bau-Geschichten. Sabine Bohn erzählt einige davon nach und verbindet damit die Frage: Welchen Namen trägt das Fundament des zuletzt genannten Bauwerks?

Die Antwort: Jesus Christus. Das Fundament, die Grundlage des aussergewöhnlichen Bauwerks heißt Jesus Christus. (1.Korinther 3,11)

Der Preis: 2 Exemplare des Buches „Asia Bibi – Eine Frau glaubt um ihr Leben“ (Joseph Scheppach)

(Die Gewinner sind ermittelt. Eine Teilnahme an diesem Rätsel ist nicht mehr möglich.)

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.