Navigation überspringen

/ Musica sacra

Licht in der Musik

Epiphanias bedeutet "Erscheinung des Herrn" - u.a. als Licht in der Dunkelheit der Welt

Der Download dieser Sendung ist noch 14 Tage verfügbar.

Christus - das Licht der Welt, der auch als der helle Morgenstern besungen wird. Angefangen von "Der Morgenstern ist aufgedrungen" bis "Die Nacht ist vorgedrungen." Prominent ist Philipp Nicolais Liebeslied in Zeiten der Pest "Wie schön leuchtet der Morgenstern" und sehnsuchtsvoll die Bitte "O komm, o komm, du Morgenstern." Zu hören in Bearbeitungen von Prätorius, Bach, Cornelius u.a.

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.