Navigation überspringen

/ Lied der Woche

Liebe bleibt (3/7)

Ein Lied und seine Bedeutung.

Der Download dieser Sendung ist noch 22 Tage verfügbar.

„Liebe bleibt“ – ein Lied von Anja Lehmann.

 

Die Singer-Songwriterin schreibt der Liebe einige erstaunliche Eigenschaften zu, und das hat sie sich nicht aus den Fingern gesogen; das hat sie aus zum Teil uralten, trotzdem verlässlichen Quellen. Zum Beispiel aus dem 139. Psalm. Der ist, wenn er wirklich von David stammt, dem Dichter auf dem Königsthron Israels, ziemlich genau 3.000 Jahre alt. Das Phänomen der Liebe kommt in diesem Psalm überhaupt nicht vor, wird nicht ausdrücklich benannt. Aber Gott wird darin als ausgesprochen fürsorglich und zugewandt beschrieben.

 

Da gibt es zum Beispiel die Aussage „Von allen Seiten umgibst du mich und hältst deine Hand über mir. Diese Erkenntnis ist mir zu wunderbar und zu hoch, ich kann sie nicht begreifen.“ Daraus werden bei Anja Lehmann die Liedzeilen: Hoch, höher als unser Verstand; fest, ganz fest hältst du mich an der Hand. Stärker und weiter, Liebe, die alles trägt.“

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.