Navigation überspringen

/ Lied der Woche

Den ganzen Weg (1/7)

Dania König interpretiert das Lied über den Weg ins Gebet

Der Download dieser Sendung ist noch 11 Tage verfügbar.

Das Lied „Den ganzen Weg“ entstammt dem Album „Verbunden“. Eine CD mit modernen Gebets- und Segensliedern. So erklärt sich die Ergänzung in Klammern – die auch zum Titel gehört: „Lied für ein Gebet“.

Jörn Schlüter hat den Song geschrieben. Der Autor und Musiker kommt gebürtig aus Bremervörde, lebt aber seit Jahrzehnten in Bremen. Er schreibt und produziert für seine eigene Band „Someday Jacob“, aber auch für zahlreiche andere Künstlerinnen und Künstler. Für das Projekt „Verbunden“ hat er sich mit dem Produzenten und Songwriter Chris Lass zusammengetan.

Die Musikerin und Sängerin Dania König interpretiert das Lied über den Weg ins Gebet. Lassen Sie sich von ihrer einfühlsamen Stimme mitnehmen: „Den ganzen Weg“.

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.