Navigation überspringen

/ Lied der Woche

Du bist barmherzig (1/7)

Ein Lied und seine Bedeutung.

Der Download dieser Sendung ist noch 7 Tage verfügbar.

„Du bist barmherzig“ – so heißt das neue „Lied der Woche“, komponiert, getextet und gesungen von Danny Plett.

„Du bist barmherzig“ – diese Worte sind an Gott gerichtet, schenken aber auch dem menschlichen Zuhörer ein Gefühl von Schutz und Geborgenheit. Doch gleich am Anfang spricht der Text des Liedes eine ganz andere Sprache. Da heißt es: „So viel Leid bleibt uns nicht erspart. Dass der Schmerz nicht vergeht, selbst nach ernsthaftem Gebet, davor hast du uns nicht bewahrt.“

Was hat das mit Barmherzigkeit zu tun? „Es ist nicht einfach zu verstehen“, singt Danny Plett. Und doch lohnt es sich darüber nachzudenken. Ich zumindest will’s versuchen – heute und an den nächsten Tagen.

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.