Navigation überspringen

/ Lied der Woche

Kleines Licht (5/7)

Ein Lied und seine Bedeutung.

Der Download dieser Sendung ist noch 3 Tage verfügbar.

Zu unerfahren, zu schüchtern, zu alt – im Lied der Woche geht es nicht um Ausreden, sondern um Zweifel an einem selbst. Wenn Erfahrung nicht ausreicht, wenn Charakterzüge einem im Weg stehen, oder die Kerndaten vermeintlich nicht stimmen.

Das sind Zweifel, die auch Personen aus der Bibel kannten. Ein Mann namens Timotheus, dem die Leute eingeredet haben, er sei zu jung für seinen Job. Ein zurückhaltender Mose, der überzeugt war, dass er nicht die Qualifikationen eines Leiters habe. Ein alter Abraham, der das Gefühl hatte, seine Zeit von Gott gebraucht zu werden, sei schon längst abgelaufen. Und doch reicht schon ein Blick in die Bibel, um zu sehen, dass Gott alle drei gebrauchen konnte. Denn am Ende zählt bei ihm nicht die Fähigkeit, sondern die Bereitschaft sich gebrauchen zu lassen.    

 

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.