Navigation überspringen

/ Lied der Woche

Gegenwart (5/7)

Ein Lied und seine Bedeutung.

Der Download dieser Sendung ist noch 17 Tage verfügbar.

Wenn ein Lied „Gegenwart“ heißt und in der Gegenwart spielt und von jemandem handelt, der vor 2.000 Jahren gelebt hat und seine Spuren auf dieser Erde hinterlassen hat, dann stellt sich schon die Frage: Wie gegenwärtig kann dieser Jemand denn sein? Konkret: Was heißt das denn: „Jesus Christus ist hier und heute gegenwärtig?“ Können Sie, kann ich, können wir das wörtlich nehmen mit allen Konsequenzen? Was dann eben auch heißt: Jesus so ins Leben einbeziehen, wie man die Menschen einbezieht, die einem oder einer wichtig sind. So mit ihm reden, ihm so Anteil geben, ihn fragen, Rückmeldung von ihm erwarten.

Für viele Menschen mag das unglaublich klingen, aber Unzählige haben bereits die Erfahrung gemacht: Genau so selbstverständlich gehört Jesus zu ihrem Leben, ihrem Alltag. Er ist da, er ist ansprechbar, er macht sich auch bemerkbar, der Kontakt zu ihm ist keine Einbahnstraße.

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.