Navigation überspringen

/ Lesezeichen

Love Sometimes Hurts

Melissa C. Feurers Roman handelt von den Herausforderungen der jungen Hotelmanagerin Nora.

Der neue Roman von Melissa C. Feurer, erschienen bei Francke-Buch, ist eine unterhaltsame (Urlaubs-)Lektüre, spannend, romantisch und tiefsinnig. Nora Lichtenberg wollte schon immer ein eigenes Hotel führen. Mit dem Leonor geht dieser Traum in Erfüllung. Doch die Arbeit als Managerin hat sie sich einfacher vorgestellt. Jede freie Minute steckt Nora in ihre Arbeit und vernachlässigt dadurch ihre Freunde, ihre Freizeit und riskiert ihr seelisches Gleichgewicht. Als sie Liam kennenlernt, der Koch in ihrem Hotel ist, ändert sich das. 

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Kommentare (1)

Sonja S. /

Liebe Miriam Langenbach,
herzlichen Dank, dass Sie mit Ihrer besonderen Stimme und Lebendigkeit das Buch: Love sometimes Hurts mir zu genussvollem und erwartungsvollen Zuhören geschenkt haben.
Es ist immer wieder eine Freude Sie zu hören.
Von Herzen Danke