Navigation überspringen

/ Lesezeichen

Fülle (2/2)

Maria Anna Leenen beobachtet fasziniert die Natur im Herbst. So geht Waldbaden per Buch.

Der Download dieser Sendung ist noch 10 Tage verfügbar.

Waldbaden liegt im Trend. Maria Anna Leenen badet jenseits dieses Trends schon viele Jahre in Wald und Natur. Sie lebt bewusst allein. Irgendwo zwischen Bremen und Osnabrück hat sie eine kleine Klause mit Andachtsraum und Ziegenstall.

Jeden Tag ist die Eremitin draußen in der Natur. Was sie zu den verschiedenen Jahreszeiten und jetzt im Herbst dort beobachtet, erlebt und erkennt, erzählt sie in ihren Schöpfungsmeditationen in ihrem Buch „Fülle“. 

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.