Navigation überspringen

/ Lesezeichen

Weit weg zu mir zurück

Das wahre Glück wartet nicht woanders. Das entdeckt Sarah Kershtkaran, als sie eine Zeit lang in Äthiopien lebt.

Echt und einfach leben – und von innen heraus zufrieden sein. Dazu lädt Sarah Kershtkaran ein. Mit ihrer Familie hat sie eine Zeit lang in Äthiopien gelebt. Ehrlich berichtet sie von der Entscheidungsfindung, den Vorbereitungen, der Eingewöhnungszeit, dem Gefühl, sich fremd zu fühlen und der einschneidenden Coronakrise. Sie ist herausgefordert, vieles loszulassen, einiges zu überdenken und Gewohntes infrage zu stellen. Dabei entdeckt sie: Das wahre Glück wartet nicht woanders auf uns wartet, sondern hier und jetzt.

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.