Navigation überspringen

/ ERF Plus spezial

Christlicher Glaube erklärt (1/14)

Yassir Eric zum Thema: Was bedeutet es wiedergeboren zu sein?

„Christlicher Glaube erklärt“ – unter dieser Überschrift gibt es heute Gedanken von dem Referenten Yassir Eric, Leiter des europäischen Instituts für Migration, Integration und Islamthemen. Heute steht diese biblische Begebenheit im Mittelpunkt: Jesus im Gespräch mit Nikodemus, einem Pharisäer. 

Das zentrale Thema des Gesprächs ist: Was bedeutet es wiedergeboren zu sein? Und Jesus spricht über seinen Auftrag in dieser Welt (Johannes 6)

 

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Kommentare

Michael A. /

Shalom Yassir Eric, Dankeschön für die lehrreichen Worte. Dankeschön das Du die Erkenntnis der liebe erkannt hast vom saulus zum Paulus. Und die klaren Worte. Wie kommt man Mosleme näher die liebe Gottes Weider zu geben? Jesus ist die Liebe. Gottes guter Segen. Shalom Michael

Carl W. /

Herrlich, wie klar Yassir Eric die Bedeutung der Wiedergeburt herausarbeitet. Der Link sollte aber wohl auf Joh 3 statt Joh 6 verweisen?

Rudolf H. /

Einfach wunderbar erklärt, besonders auch aus der Sicht eines Menschen der im Islam aufgewachsen ist und so die Menschen die unsere Büder und Schwestern sind, aber geknechtet von ihrer Religion, nach Mohammed: "Folgen oder Strafe" durch das Eangelium von Jesus Christus und nur durch IHN eine persönliche Beziehung und ein neues Herz, Freiheit und Frohmut bekommen können. Yassir, Du hast einfach alles wundervoll und klar erklärt, wünsche ich mir so sehr, dass durch Dich viele Muslime und viele mehr

Sabine U. /

Voll auf den Punkt gebracht, auch vom muslemischen Hintergrund gut erklärt.

Hildegard W. /

sehr gut erklärt