Navigation überspringen

/ ERF Plus spezial

Wenn der Glaube erwachsen wird (2/3)

Prof. Dr. Hans Joachim Eckstein über Entwicklungen, die Menschen im Blick auf den christlichen Glauben durchlaufen.

Wer bin ich in meinen eigenen Augen? Und: Wer bin ich in Gottes Augen? Das sind Fragen, die Christen immer wieder beschäftigen. Bin ich mit meinem christlichen Glauben auf einem guten Weg, komme ich weiter? In dieser Sendung wird es um Antworten auf diese Fragen gehen Hierfür schauen wir uns Entwicklungen an, die Menschen im Blick auf den christlichen Glauben durchlaufen. 

Der Kinderglaube ist herausgefordert, erwachsen zu werden und zu reifen. Was dabei geschieht und geschehen kann, darüber denkt nun Prof. Dr. Hans Joachim Eckstein aus Dettenhausen im zweiten Teil einer Ansprachenreihe nach.

(Der Mitschnitt dieser Reihe wurde uns zur Verfügung gestellt durch das Bibelkonferenzzentrum Langensteinbacher Höhe.)

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Kommentare

Inge J. /

Danke für die Beiträge, die in den Schulen vorgetragen werden sollten, denn es gibt ja keine christliche Unterweisung, die trägt.