Navigation überspringen

/ ERF Plus spezial

Ein Herz und eine Seele?

Biblische Streithähne und was wir von ihnen lernen können.

Sich streiten, das kommt in den besten Familien vor – und auch unter Christen. Im Gespräch mit Kolleginnen und Kollegen aus der Redaktion „Theologie und Verkündigung“ betrachtet Stephan Steinseifer Konflikt-Geschichten aus der Bibel und fragt danach, was diese Geschichten zu einer „neuen Streitkultur“ beitragen können.


Banner zum Schwerpunktthema Streitkultur

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Kommentare

Frank E. /

Zur Sendung 'Ein Herz und eine Seele', insbesondere Lukas 10,38-42: Jesus war kein Anstandsapostel. Es ist doch ganz klar, daß es hier in dieser Begebbenheit um zwei voneinander verschiedene Wirklichkeiten und Wahrheiten geht: Auf der einen Seite die Bindung an die irdische Welt mit ihren Gepflogenheiten und Normen; auf der anderen Seite die Bindung an die Botschaft einer anderen Welt und Wirklichkeit, die zwar stets immer noch zukünftig ist, aber für Menschen, die sich dieser neuen mehr