Navigation überspringen

/ ERF Mensch Gott

„Ist Gott doch real?“

Nie hätte Atheist Thorsten Dietz gedacht, dass er im Theologiestudium gläubig wird.

Als Thorsten Dietz sein Theologiestudium beginnt, ist er Atheist. Für ihn ist es nur eine Ergänzung zu seinen Fächern Deutsch und Philosophie. Er erhofft sich dadurch bessere Berufschancen als Lehrer. Christentum ist für ihn reine Tradition.

Doch im Studium trifft er auf Christen, die ihn faszinieren. Sie haben etwas, das er nicht kennt: Die Gewissheit, geliebt zu sein. Irgendwann kann er der Frage nicht mehr ausweichen: „Ist Gott doch real?“

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.