Navigation überspringen

/ ERF Mensch Gott

Depressionen nach Insolvenz

Nach einer Privatinsolvenz bricht Thilo Wagners Leben in sich zusammen.

In rasendem Tempo geht das Leben von Thilo Wagner den Bach runter. Seine Firma geht pleite, was auch eine private Insolvenz nach sich zieht. Täglich liegen Forderungen des Finanzamts im Briefkasten. Sein Haus muss zwangsversteigert werden. Seine Ehe steht kurz vor dem Aus und Gott, bei dem er sonst im Leben Halt findet, scheint nicht da zu sein. Thilo beschließt, den Jakobsweg zu pilgern, um den Kopf wieder klar zu kriegen. Dort begegnet ihm eine nie gekannte Freiheit.

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.