Navigation überspringen

/ Der Feierabend

Auf der Seite des Lebens

Ulrike Schild im Gespräch mit dem Sänger Peter Eilichmann.

Nicht die lauten, sondern eher die seichten und leisen Töne sind das Markenzeichen von dem Moderator, Sänger und Autor Peter Eilichmann. Ein echter Song Poet. Er hat neue Lieder im Gepäck. 

Über Liebe, Wahrheit und Feuer. Diese „POP-Trilogie“' von dem Sänger Peter Eilichmann und dem Musikproduzenten Florian Sitzmann steht heute im Mittelpunkt. Fest steht: Lieder können heilen, der Seele gut tun.

Haben Sie das auch schon erlebt? Welche Lieder tun Ihnen gut? Melden Sie sich, sprechen Sie mit. Entweder per E-Mail ins Studio oder per Telefon unter 06441/957 14 14

Playlist zur Sendung

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Kommentare

Sigrid W. /

Welch ein wunderbarer Start in die Sendung.
Gottes Segen weiterhin