Navigation überspringen

/ Das Gespräch

Geschichten, die das Leben schreibt

Samuel Rösch singt in seinen Liedern über Heimat, seinen Glauben und die Wichtigkeit von Beziehungen.

2018 gewann Samuel Rösch im Team von Michael Patrick Kelly die Gesangs-Castingshow „The Voice of Germany“. Seither ist er als Sänger und Musiker mit deutschsprachigem Pop unterwegs. Aber eigentlich wollte er Religionslehrer werden. Sein damaliger Professor hat sein Talent entdeckt und ihn bei „The Voice“ angemeldet. Inzwischen ist – neben etlichen Singles – auch sein Debütalbum erschienen: „Geschichten“.

Wie gestaltet sich sein Leben als Künstler? Welche Rolle spielt Gott dabei? – Darüber spricht Lucia Ewald mit Samuel Rösch in der Reihe ERF Plus: Das Gespräch

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Kommentare

Larissa /

Das Buch habe ich mit großem Gewinn gelesen. Tolle Einblicke hinter die Kulissen. Inspiration für den Alltag & hilfreiche Impulse für das eigene Leben. Macht richtig Freude!
Auch ein tolles Geschenk für jung & alt.
Das Album „Geschichten“ ist ein musikalisches Highlight. Genieße es immer wieder.