Navigation überspringen

/ Das Gespräch

Vom Dunkel ins Licht

Désirée Wiktorski kämpft sich aus der Depression zurück zur Hoffnung.

Dunkle ungemütliche Wintertage können sich negativ auf unseren Gemütszustand auswirken. Noch massivere Folgen für die Psyche haben eine langwierige Krankheit oder Beziehungsprobleme. Es gibt genügend Gründe, um in eine depressive Stimmung zu verfallen. Doch was tun, wenn eine ernsthafte Depression daraus wird?

Désirée Wiktorski hat bereits mehrfach gegen eine Depression angekämpft. ERF Plus Redakteurin Sonja Kilian spricht mit der Sängerin, Autorin und Wortkünstlerin darüber, was ihr in diesen schwierigen Lebensphasen geholfen hat.

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Kommentare (1)

Monika-Maria S. /

Ein herzliches DANKESCHÖN für das wunderbare Zeugnis von Désirée Wiktorski.
Ich dachte beim Hören an meine eigenen Erfahrungen , die viele Jahre zurückliegen. Ihnen, liebe Désirée und Ihnen, liebe mehr