Navigation überspringen

/ Bibel heute

Vom verlorenen Sohn

Franziska Decker über Lukas 15,11-32.

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Kommentare (1)

Gottfried L. /

Aja kenn ich schon. So geläufig diese Geschichte ist, immer wieder hört man neues heraus, das einen berührt. Vielen Dank, Franziska Dekcert - sehr gut.