Navigation überspringen

/ Bibel heute

Psalm 138

Eine Auslegung von Jürgen Schmidt.

Vorschaubild: Psalm 138

bibleserver.com

Psalm 138

Der HERR wird’s vollenden um meinetwillen. / HERR, deine Güte ist ewig. Das Werk deiner Hände wollest du nicht lassen.

bibleserver.com

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.