Navigation überspringen

/ Aufgeweckt

Der gute Start in den Tag

mit Saskia Klingelhöfer

Gebet

Herr Jesus,
ich glaube, dass Du der Sohn Gottes bist.
Du bist am Kreuz gestorben und hast damit
alles bereinigt, was mich trennt von Gott.
Alles, was ich Falsches und Schlechtes tue und getan habe.
Du bist auferstanden und du lebst.
Vergib mir bitte meine Schuld, mein Versagen, wo ich schuldig
geworden bin, vor dir und an anderen. Bewusst oder unbewusst.
Und hilf mir, denen zu vergeben, die mich verletzt haben.
Ich lege jetzt mein altes Leben ab und will mit dir weiterleben.
Bitte mache mich neu. Stärke meinen Glauben.
Dir will ich ab jetzt vertrauen.
Du bist mein Herr und mein Gott.
Ich gehöre zu Dir.
Danke für das Leben mit dir, ab jetzt und für immer.
Amen. 

(Saskia Klingelhöfer, 9.11.2023)

09.11.2023 / Ein Wunder für jeden Tag

Kann Gott dir vertrauen?

Gedanken von Déborah Rosenkranz zum Thema „Du hast einen Auftrag …“

09.11.2023 / Aktuelles vom Tag

Deutschlands Schicksalstag

Gedenken an 85 Jahre Reichspogromnacht und weitere historische Ereignisse am 09. November.

Playlist zur Sendung

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.