Navigation überspringen

/ Aufgeweckt

Der gute Start in den Tag

mit Katja Völkl

Gebet

Lieber Herr im Himmel,

danke, dass du jeden einzelnen Menschen im Blick hast und dass du weißt, wie es ihm oder ihr gerade geht.
Ich bitte dich heute ganz besonders für die Menschen in der Ukraine. Die um ihr Leben fürchten müssen, die Hunger leiden, die Freunde oder Angehörige durch diesen Krieg verloren haben. Und die einfach so müde und zermürbt sind von den ständigen Angriffen.
Bitte sei du bei ihnen. Tröste und stärke sie. Gib ihnen neuen Mut und lass sie Hilfe erfahren.
Auch für alle, die dort helfen, bitte ich dich um Bewahrung - besonders beim Transport und der Verteilung von Hilfsgütern.
Und ich bitte dich für alle, die in diesem Krieg Entscheidungen treffen, dass du ihnen Weisheit gibst - nicht nur innerhalb der Ukraine.
Und dass es gute Entscheidungen sind, die zum Frieden führen.
Danke, dass auch du dir Frieden für uns wünschst.
Bitte sei du bei uns.

Amen.

(Katja Völkl, 23.02.2024)

23.02.2024 / Aktuelles vom Tag

Über den Glauben sprechen

Pfarrer Björn Heymer zur Frage, wie man heute glaubwürdig über Gott sprechen kann.

23.02.2024 / Anstoß

Voller Dank

Elke Drossmann über 2. Thessalonicher 2,13.

23.02.2024 / Ein Wunder für jeden Tag

Was Gott dir heute sagen möchte!

Gedanken von Déborah Rosenkranz zum Thema „Bleib in seiner Ruhe – auch mitten im Sturm“

23.02.2024 / Wort zum Tag

Zugang zu Gott

Ulrich Ahrens über Psalm 22,2.

Playlist zur Sendung

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.