Navigation überspringen

/ Aufgeweckt

Der gute Start in den Tag

mit Christine Hauwetter

Gebet

Herr und Gott, lieber Vater, ich danke Dir, dass Du mich schon so viele Jahre begleitest. Gute und fröhliche Zeiten waren dabei, auch traurige und sorgenvolle. Und immer wieder darf ich erfahren, dass Du es gut mit mir meinst. Auch wenn es manchmal gar nicht danach aussieht. Danke, dass ich erleben darf, dass Du treu bist. Ich will jeden Tag so leben, als wäre es der letzte meines Lebens. Das ist nicht so einfach. Die Zeit scheint oft zu rennen, ja, zu rasen. Und dann sind Momente vergangen, die ich nicht genutzt habe. Herr, ich möchte mehr im Jetzt leben und mich nah bei Dir halten. Ich möchte meine Zeit, die Du mir schenkst, nicht verschwenden. Ich will sorgsam mit den Möglichkeiten umgehen, die Du mir vor meine Füße stellst. Danke, dass ich bei Dir Ruhe und Frieden finde. Amen.

(Christine Hauwetter, 09.01.2024)

09.01.2024 / Ein Wunder für jeden Tag

Läuft grad alles schief?

Gedanken von Déborah Rosenkranz zum Thema „Jahreswechsel – Ende und Anfang“

Playlist zur Sendung

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.