Navigation überspringen

/ Aufgeweckt

Der gute Start in den Tag

mit Christine Hauwetter

Gebet

Herr, Du bist Gott, der Schöpfer der Welt. Du hast auch mich gemacht. Und Du hast mich gewollt. Mit allem, was zu mir gehört. Meine Talente, meine Stärken, meine ganze Art. Auch nicht so schöne Seiten gehören dazu. Manchmal bin ich verletzend, ungeduldig, manchmal sind meine Gedanken negativ und ich bin gereizt. Bitte vergib mir, wenn ich anderen Unrecht getan habe. Vergib mir meinen Stolz, meinen Zorn, unbedachte Worte. Ich bitte Dich: Halte mein Herz ganz nah bei Dir. Und fülle es mit Deiner Liebe. Danke, dass Du auf mich zugekommen bist; von Anfang an. Amen.

(Christine Hauwetter, 29.12.2023)

29.12.2023 / Ein Wunder für jeden Tag

Dein Herz lebe auf!

Gedanken von Déborah Rosenkranz zum Thema „Einsamkeit in der Weihnachtszeit“

Playlist zur Sendung

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.